let's discover
Hochzeit München

Seit 2014 begleite ich hauptberuflich Hochzeiten in und um München. Für Eure Hochzeit gibt es hier in München so viele schöne Locations. Ihr könnt Euch das JA-Wort am See, mitten in der Stadt oder auf einem Gut geben. Ich denke Ihr werdet Euch je nach Persönlichkeit, Interessen und Prioritäten für eine Location entscheiden, die perfekt zu Euch passt. Ich möchte Euch folgende Locations ans Herz legen, die man bei der Recherche auf den 1. Blick vielleicht nicht gleich findet. Mitten in der Stadt: Café Mon, Künstlerhaus, Skyloftstudio, Schlosscafé im Palmenhaus. Am Chiemsee: Orangerie Bad Endorf, Sallers Badehaus. Richtig cool mit Industrie Charme: Mangfallblau Fabrikrestaurant, N8STALLUNG. Noch nicht so bekannt und etwas außerhalb von München: Schloss Dachau, Hofgut Sickertshofen, Gut Sedlbrunn, Weilachmühle, Vierfalt, Die Kaltmühle.

Detailaufnahme vom Brautstrauss von Chaska Nawi, Alexandra Kasper - Hochzeit München
Das Hochzeitspaar im Portrait vor dem Tor des Schloss Suresness, Alexandra Kasper - Hochzeit München
Momentaufnahme vom frisch verheirateten Paar in München, Alexandra Kasper - Hochzeit München

see more
Stories



Cookie-Einstellungen

Für den Betrieb unserer Webpräsenz und deren Optimierung sammeln wir Informationen von Besuchern. Wir benötigen deine Zustimmung, um diese Informationen zu speichern und in Drittländer zu übermitteln. Du kannst deine Zustimmung jederzeit über den Link "Cookie-Einstellungen" am Seitenende ändern. Weitere Infos findest Du über folgende Links:

Datenschutzerklärung | Impressum

Funktional

Durch funktionale Cookies werden der Zugang zur Client-Area (Kundenlogin) wie auch die Speicherung deiner Cookie-Einstellungen sichergestellt.

Statistik

Zur stetigen Verbesserung unserer Webpräsenz analysieren wir das Nutzungsverhalten mit Google Analytics. Dazu nutzen wir Cookies von Drittanbieter und übermitteln Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union, welche nicht dem europäischen Datenschutz gemäss DSGVO unterliegen.

Nutzererlebnis

Wir speichern den Zeitpunk der letzten Ansicht jedes einzelnen Blogbeitrags für 30 Tage, um noch nicht besuchte Beiträge in entsprechenden Übersichten als erstes anzuzeigen.